Solar Photovoltaik Warmwasser-Bereitung 1 kW

Artikelnummer: S-SOLW410

2070.60 je Stk. .   inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Dieser Artikel wird für Sie angefertigt

Wählen Sie dazu folgendes Zubehör:

Anzahl

Warmwasserbereitung mit Sonnenenergie über PV Module. Günstiger als Solarthermie, einfacher zu installieren.
Hersteller: GEO-Technik

Details

Solar elektrisch betriebene Wasserheizung - wartungsfrei.
Dieses Photovoltaik-System hat gegenüber der Solarthermie den Vorteil, daß es viel leichter installiert werden kann.
Es müssen keine Wasserleitungen verlegt werden.
Einsatzbereiche, Camping, Gartenhaus oder nachträgliche Installationen zur Energieersparnis.
Tagsüber erzeugt das System elektrischen Strom aus den Solarmodulen und versorgt einen bauseits vorhandenen Wasserkessel.
Die elektrische Energie wird in Wärme umgesetzt und je nach Isolierung für mehrere Tage im Kessel gespeichert.
Das warme Wasser kann tags oder nachts beliebig entnommen werden.
An dunklen Wintertagen ist die Erwärmung des Wassers nur gering. Deshalb empfehlen wir eine über das elektrische Netz oder gasbetriebene Zusatzheizung,
die bei Bedarf abends automatisch zugeschaltet werden kann.

Inklusive 4 polykristalline Solarmodule, je 265Wp sind versiegelt und hagelfest, Lebenserwartung ca. 25 Jahre.
Die hochwertige Solarzellen-Technologie gewährleistet auch reduzierte Heizung bei bewölktem Himmel.
Abmessungen der einzelnen Module: 165 x 100cm

Bei Sonnenschein werden 300 Liter Wasser innerhalb 6,5 Stunden von 20°C auf 40°C erhitzt.
Kleinere Wasserbehälter werden schneller aufgeheizt.
Das elektrische Heizungselement besitzt einen zwischen 40° und 80° C einstellbaren Thermostaten.
Außengewinde ISO 228 -1 / G 1 ¼
Die Einschraublänge des Elements beträgt maximal 300 mm
Versorgungsspannung (bei Bestellung angeben): 120V (oder 48V )
Betriebsstrom max. 8.33A (120V) / 21A (48V)
Montagegestell für die Solar-Module am Flachdach oder am Schrägdach.
Kabel und Klemmen, und Sicherung.

Das System ist wartungsfrei, nur im Winter sollten die Module vom Schnee befreit werden.
Die erforderliche Fläche zur Montage der Solarmodule beträgt ca. 8qm.


Zusätzlich erforderlich:
Ein Wasserkessel mit Öffnung für Ein Heizelement mit Innengewinde ISO 228 -1 / G 1 ¼,
Halterungen zur Montage der Solarmodule auf Flachdach, Schrägdach, etc..